Schlagwort-Archive: Holger Raab

Feuerbringer

„Und der Kompass zeigt nach Norden, ich kehr zurück zu dir, meine Schneekönigin. Denn der Kompass zeigt zum Nordpol hin, der Kristall steckt tief im Herzen, das nur schlägt, für meine Schneekönigin.“ – Alrik der Fisch, Barde von Schnee und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 4 Einhörner, Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA4, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , | 14 Kommentare

Frostklirren

„Nur weil ich langsam erfrier‘, find‘ ich zu dir, find‘ ich zu dir. Ich weiß genau wo kein Mensch jemals war, bin ich dir nah, bin ich dir nah. Um mich nur strahlendes Weiß, hier tief im ewigen Eis hab‘ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 4 Einhörner, Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA4, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , | 12 Kommentare

Tod in Valantia

Hier ging der Uhrwerk Verlag neue Wege, denn erstmals erscheint hier ein Myranor-Abenteuer als umfangreicheres Hardcover. Zugleich wurde, nachdem Autor Holger Raab auch schon für Die Verdammten des Südmeers verantwortlich zeichnete (Xeledon spottete), hiermit das zweite DSA-Abenteuer an Feder & … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 4 Einhörner, Abenteuer, DSA4, Myranor, Rezension | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Die Verdammten des Südmeers

Mit den Verdammten des Südmeers erscheint im Jahr 2010 ein weiterer Abenteuerband, der das romantische Flair der Piraterie, südlicher Meere und wagemutiger Questadores beschwört. Sieben Jahre nach dem phänomenalen Erfolg von Fluch der Karibik und seinen Sequels und drei Jahre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 4 Einhörner, Abenteuer, Aventurien, DSA4, Rezension | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar