Archiv der Kategorie: Aventurien

Der Rabenkrieg 1-6

Die vorliegende Rezension enthält leichte Spoiler zum Grundaufbau und der Prämisse des Rabenkriegs, insbesondere zum ersten Band Die Zähne des Kaimans, wie bereits aus Publikationen wie dem Aventurischen Boten bekannt. Darüber hinausgehende abenteuerrelevante Spoiler wurden vermieden; lediglich ein Beispiel wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3 Einhörner, 8 Einhörner, Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Heroes of Nostria

Nachdem ich mich in meinen letzten Artikel noch einmal mit einigen FanPro Miniaturen aus den 90ern beschäftigt hatte, wird es nun höchste Zeit den Blick auch in die Gegenwart zu richten. Mit dem Crowdfunding Heroes of Aventuria hatte der kanadische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Kolumnen, Miniaturen, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Interview mit den Briefspiel-Kanzlern Daniel Simon Richter und Stefano Monachesi

Stefano Monachesi war so freundlich mir in einem ausführlichen Vorgespräch einen Überblick über das aventurische Briefspiel und seine vielfältigen Facetten zu verschaffen. Er schreibt seit 1995 beim Briefspiel mit und leitet die Region Kosch als Regionalkanzler seit zehn Jahren. Ihm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Fanprodukt, Interviews, Special Guests | Verschlagwortet mit , , , , , , | 10 Kommentare

Meister des Labyrinths

In der Frühzeit des Schwarzen Auges gab es viele Dinge, welche sich erst noch finden mussten. Die Essenz des Spiels war noch nicht destilliert. Der Kern des Spiels nicht so stark definiert wie heute. Auch im Bestiarium tummelten sich einige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Kolumnen, Miniaturen | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Giftige Schönheit

Wenn man nach den zentralen Elementen des Schwarzen Auges mit hohem Wiedererkennungswert fragt, dann wird man vermutlich neben dem klassischen Logo eines schwarzen Auges vor allem auf den berühmt-berüchtigten Würfelmechanismus treffen. Eines der zentralen, unverkennbaren, ja sogar einzigartigen Merkmale des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Kolumnen, Miniaturen | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Rezension: Da’Jin’Zat – Die Kampfkunst der Achtsamkeit

Eine Gast-Rezension von Siebenstreich Nachdem es eine Zeitlang eher mau aussah, kamen in letzter Zeit wieder mehr und mehr DSA‑Romane heraus. Neben der bekannten Phileasson-Saga des Heyne-Verlags macht hier insbesondere der FanPro-Verlag von sich reden. 2018 begann FanPro damit, (wieder) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7 Einhörner, Aventurien, Das Schwarze Auge, Rezension, Roman | Verschlagwortet mit , , , , , | 18 Kommentare

Das Dornenreich

Bereits im Oktober 2019, also vor einer gefühlten Ewigkeit, erschien mit Das Dornenreich der märchenhafte Regionalband für Aranien. Warum es vom skeptischen Rieshorn Thorus auf die ganz lange Bank geschoben wurde und warum dies ein gewaltiger Fehler war, lest ihr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 8 Einhörner, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Rezension, Spielhilfe | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Gastrezension: Donnerwacht II – Bündnis der Wacht

Eine Gastrezension von Max Wetterauer Wer den zweiten und finalen Band der Donnerwacht-Kampagne in den Händen hält, ahnt bereits mit Blick auf das epische Cover, dass die Fortsetzung um die Harpyienkönigin Cassiera und das uralte Elfenbündnis auf einen Höhepunkt hinausläuft, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 5 Einhörner, Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Phileasson Saga – Echsengötter

Die Zeit der blutigen Schwerter ist angebrochen, doch vergeht euch nicht an etwas, dessen Macht ihr nicht abschätzen könnt. Im neunten Band der Phileasson-Saga führen die Autoren Bernhard Hennen und Robert Corvus den Handlungsbogen aus dem Vorgänger Elfenkrieg weiter. Während … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7 Einhörner, Aventurien, Das Schwarze Auge, Rezension, Roman | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Im Gespräch mit einem besonderen Verein

Alrike Sensendengler ist seit 20 Jahren Mitarbeiter beim Grabmal- und Ruinenpflege Aventuriens V.e. (kurz GRAVe). Jetzt stand sie uns Rede und Antwort zu seinen Tätigkeiten und Aufgaben. Nandurion: Die Zwölfe zum Grusse, Frau Sensendengler! Schön und interessant, dass Sie als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Nandurion, Special Guests | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare