Archiv der Kategorie: Aventurien

Rezension „Begraben unter Staub“ von Miriam Connely

Gastrezension von telling Die Verschwörung eines geheimen Zirkels in der wohl farbenprächtigsten und ältesten Stadt der Tulamidenlande aufdecken, und dazu noch einen Dungeon erkunden. Das will Begraben unter Staub von Miriam Connely den Spielern bieten. Auf den 15 Seiten, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3 Einhörner, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA4, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Der Klang des Feyraasal – Sternenträger-Kampagne 2

Die zweite Kampagne für die fünfte Edition des Schwarzen Auges war mit dem Ruf der Bahalyr verheißungsvoll gestartet. Doch die unerwarteten Differenzen mit dem „Rechteinhaber eines Textes“ haben die Kampagne ausgebremst und sämtliche Publikationspläne pulverisiert. Das ist umso tragischer, weil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Rezension | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Mehr als 1 Oger

»Vom Menschenfresser: Die Kinder des Giganten Ogeron leben noch heute unter uns. Sie sind nicht mehr so zahlreich wie einst, und wir sollten uns deswegen glücklich schätzen. Ihr Hunger ist unstillbar, und am liebsten fressen sie Menschenfleisch. … Doch Hesinde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Kolumnen, Miniaturen, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Warum NSCs bei DSA früher problematisch und nervig waren und heute langweilig und belanglos sind

Ein Essay von Raphael „Thorus“ Brack Dieser Gedankengang ist lang geworden. Nicht weniger Aufmerksamkeit verdient ein Aspekt des Schwarzen Auges, der sich von 1984 bis ins Jahr 2022 entspannt. Es geht, wie der Titel bereits provokativ suggeriert, um ein Thema, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Kolumne, Kolumnen | Verschlagwortet mit , , , | 27 Kommentare

Der Rabenkrieg 1-6

Die vorliegende Rezension enthält leichte Spoiler zum Grundaufbau und der Prämisse des Rabenkriegs, insbesondere zum ersten Band Die Zähne des Kaimans, wie bereits aus Publikationen wie dem Aventurischen Boten bekannt. Darüber hinausgehende abenteuerrelevante Spoiler wurden vermieden; lediglich ein Beispiel wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3 Einhörner, 8 Einhörner, Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Heroes of Nostria

Nachdem ich mich in meinen letzten Artikel noch einmal mit einigen FanPro Miniaturen aus den 90ern beschäftigt hatte, wird es nun höchste Zeit den Blick auch in die Gegenwart zu richten. Mit dem Crowdfunding Heroes of Aventuria hatte der kanadische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Kolumnen, Miniaturen, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Interview mit den Briefspiel-Kanzlern Daniel Simon Richter und Stefano Monachesi

Stefano Monachesi war so freundlich mir in einem ausführlichen Vorgespräch einen Überblick über das aventurische Briefspiel und seine vielfältigen Facetten zu verschaffen. Er schreibt seit 1995 beim Briefspiel mit und leitet die Region Kosch als Regionalkanzler seit zehn Jahren. Ihm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Fanprodukt, Interviews, Special Guests | Verschlagwortet mit , , , , , , | 10 Kommentare

Meister des Labyrinths

In der Frühzeit des Schwarzen Auges gab es viele Dinge, welche sich erst noch finden mussten. Die Essenz des Spiels war noch nicht destilliert. Der Kern des Spiels nicht so stark definiert wie heute. Auch im Bestiarium tummelten sich einige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Kolumnen, Miniaturen | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Giftige Schönheit

Wenn man nach den zentralen Elementen des Schwarzen Auges mit hohem Wiedererkennungswert fragt, dann wird man vermutlich neben dem klassischen Logo eines schwarzen Auges vor allem auf den berühmt-berüchtigten Würfelmechanismus treffen. Eines der zentralen, unverkennbaren, ja sogar einzigartigen Merkmale des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Kolumnen, Miniaturen | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Rezension: Da’Jin’Zat – Die Kampfkunst der Achtsamkeit

Eine Gast-Rezension von Siebenstreich Nachdem es eine Zeitlang eher mau aussah, kamen in letzter Zeit wieder mehr und mehr DSA‑Romane heraus. Neben der bekannten Phileasson-Saga des Heyne-Verlags macht hier insbesondere der FanPro-Verlag von sich reden. 2018 begann FanPro damit, (wieder) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7 Einhörner, Aventurien, Das Schwarze Auge, Rezension, Roman | Verschlagwortet mit , , , , , | 18 Kommentare