Archiv des Autors: krassling

Das Geld der Vielen – Crowdfundings

Crowdfundings sind auch in der Rollenspiel-Branche inzwischen ein geradezu alltägliches Instrument. An verschiedensten Stellen wird auf laufende oder angekündigte Crowdfundings hingewiesen. Gelegentlich ärgere ich mich darüber, dass ich ein interessantes Crowdfunding verpasst habe. Manchmal mache ich bei einem mit. Bislang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hinter dem Schirm, Kolumne, Kolumnen | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

Kämpfst du noch oder spielst du schon? Von der Zukunft des Rollenspiels

Vor etwa 10 Jahren musste ich nach einem Umzug meine aktive Rollenspielkarriere in einer regelmäßigen Spielrunde unterbrechen. Dennoch beschäftigte ich mich weiter intensiv mit dem Pen&Paper-Rollenspiel. So wie Hadmar Wieser es immer wieder predigt, war es auch bei mir. Dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hinter dem Schirm, Kolumnen | Verschlagwortet mit , , , | 10 Kommentare

Aventurische Tiergefährten

Als Mitnanduriat Thorus im Disput zum Aventurischen Kompendium 2 auf die kommende Spielhilfe Aventurische Tiergefährten hinwies, musste ich schmunzeln. Offensichtlich ein gelungener Witz. Niemand würde ernsthaft ein ganzes Buch zu solch esoterischen Themen wie Tierbegleitern veröffentlichen und auch noch glauben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 5 Einhörner, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Rezension, Spielhilfe | Verschlagwortet mit | 8 Kommentare

Du musst ein Elb sein in dieser Welt

Du musst ein Elb sein in dieser Welt, Elb sein, Elb sein. Willst du ein Held sein in dieser Welt, Held sein, Held sein. Ja, dann musst du ein Elb sein in dieser Welt, Held sein, Elb sein. Warnung: Dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Hinter dem Schirm, Kolumnen | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

Sexismus, Rassismus und Gewalt

Das Schwarze Auge wurde Anfang der 80er Jahre des vergangenen Jahrhunderts erdacht. Seine Schöpfer waren Kinder ihrer Zeit. Als Ulrich Kiesow und Werner Fuchs die Welt für Aventuria erdachten, hatten sie wohl das aus einem Kriegsspiel entstandene Dungeons & Dragons … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hinter dem Schirm, Kolumnen | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare

Rondrian aus der Kiste

Rondrian von Perricum. Er ist der strahlende Held. Das Schwert der Rechtschaffenen und der Schild der Schwachen. Sein Name kündet von großen Taten und ewigen Ruhm. Er ist unterwegs in heiliger Mission und kein Weg ist ihm zu weit, keine Jungfrau in Nöten zu unbedeutend und kein Schurke zu unbequem. Sein Arm reicht auch dahin, wo das Licht der Kirchen nicht scheint und sein Zorn ist wie ein greller Blitz im tobenden Sturm. Er ist Rondrian von Perricum. Und er sieht außerdem noch verdammt gut aus. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Heldenschmiede, Hinter dem Schirm, Kolumnen | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Gordo aus der Kiste

Gordo, der fliegende Händler. Eine kuriose Figur für die Stadt deiner Wahl. Der fliegende Händler mit der ungewöhnlichen Erscheinung und den kuriosen Waren kann als Zufallsbegegnung beginnen und dann zur festen Größe in deiner Kampagne werden. Ob er dabei als interessantes Gimmick oder gar als Questgeber auftritt liegt ganz in eurer Hand. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Heldenschmiede, Hinter dem Schirm, Kolumnen | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Wir sind Legende – Die Vergabe von Abenteuerpunkten

Als ich für eine neue Chronik die Rolle des Meisters in meiner neuen Spielrunde übernahm, wurde ich mit einem Problem konfrontiert, welches ich in dieser Form bislang noch nicht gekannt hatte. Der ständige Hunger der Spieler nach Abenteuerpunkten wurde ausdauernd … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, DSA5, Hinter dem Schirm, Kolumnen | Verschlagwortet mit | 8 Kommentare

Die Phileasson Saga – Schlangengrab

Im November 2018 erscheint mit Totenmeer der sechste Band der zwölfteiligen Saga um das legendäre Wettrennen zwischen den beiden größten Drachenführern der jüngeren thorwalschen Geschichte. Für mich willkommener Anlass, die Lücke meiner Rezensionen zumindest zu verkleinern und mir das letzte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7 Einhörner, Aventurien, Das Schwarze Auge, Rezension, Roman | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Vorteil Vergesslicher Schimpanse

»13. Getroffen!« »Häh? Hast du deinen Zustand Schmerz und die Dunkelheit berücksichtigt? Und was ist mit der erhöhten Position des Gegners und dessen höherer Reichweite?« ─ Dialog am Spieltisch Kürzlich behauptete ich in einem Kommentar, der spezielle Spieler-Typus des Munchkin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DSA5, Hinter dem Schirm, Kolumnen | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare