Archiv der Kategorie: Myranor

Der Güldene Schnitt

Gastbeitrag von Lord Katerchen Gute Gründe auch auf der anderen Seite des Efferdswalls zu spielen Myranor – das Güldenland – stand seit seinem Erscheinen vor fast 20 Jahren immer im Schatten seines geographisch kleineren aber weit öfter bespielten Bruders Aventurien. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Kolumne, Kolumnen, Myranor | Verschlagwortet mit , | 11 Kommentare

Nur Fliegen ist schöner

Flieger und Piloten Warte mit dem Fliegen, bis dir Flügel wachsen, sagt ein altes Sprichwort. Keine Zeit, muss jetzt los, rufe ich, denn der Mensch braucht Mut, um den Boden zu verlassen. Mut? Wofür? Für ein Thema, bei dem es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, Kolumnen, Myranor, Rollenspielkarneval | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

„Wo wohnst du?“ – Heimat im Schwarzen Auge

Der diesmonatige Karneval der Rollenspielblogs, ausgerichtet von Neue Abenteuer, stellt die Frage: “Wo wohnst du?”. Hinter dieser Frage verbirgt sich die Thematik von Wohn- und Zufluchtsorten für Spielercharaktere und alle Vor- und Nachteile, die diese mit sich bringen. Das Schwarze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA4, DSA5, Kolumnen, Myranor, Rollenspielkarneval, Uthuria | Verschlagwortet mit , , , , , , | 9 Kommentare

Das Lied des Lor

Mit dem 23. Titel im güldenen Myranor wagt sich das Autorentrio Gruner, Richter und Zahradnik ins wilde Lorthalion – oder Lordal – wie es die barbarischen Nachfahren der Hjaldinger nennen, die heute diesen unwirtlichen Landstrich bevölkern. Gleich der erste Blick … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abenteuer, Das Schwarze Auge, DSA4, Keine Wertung, Myranor, Rezension | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Interview mit den Autoren von „Das Lied des Lor“

Der jüngste Abenteuerband für den myranischen Kontinent wurde von einem Autoren-Trio verfasst, welches in dieser Rolle noch nicht an die breitere Öffentlichkeit getreten ist. Zusammen mit den innovativen Setzungen aus dem Abenteuerband ist dies für uns mehr als Grund genug, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, DSA-Autor, Interviews, Myranor, Nandurion | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aventurischer Bote 177

Sommerzeit ist Botendisputzeit? Nicht ganz. Denn obwohl der Bote #177 schon längere Zeit im virtuellen und realen Postfach liegt, waren die Disputanten samt und sonders auf LARPs, im Urlaub oder allgemein im Sommerloch verschollen gegangen. Trotz alledem ist es mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Gazette, Keine Wertung, Myranor, Rezension | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

Myranische Meere

Das Thalassion – unendliche Wiederholungen eines Memes, das mittlerweile jeder satt haben dürfte. Wir schreiben das Jahr 2016. Das bedeutet: Dies ist die Rezension, die pünktlich zum einjährigen Jubiläum der Veröffentlichung von Myranische Meere erscheint. Myranische Meere ist, wenig überraschend, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 8 Einhörner, Das Schwarze Auge, DSA4, Myranor, Rezension, Spielhilfe | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

Gazettendisput 3: Aventurischer Bote 175, Kibakadabra & Uhrwerk!-Magazin 8

Im neuen Jahr steht der erste Gazettendisput ganz im Zeichen des Überseeischen –  zumindest, wenn man die aventurische Perspektive einnimmt. Während die Disputanten Sedef, Vibart und Josch mit dem Boten Nummer 175 gen Uthuria conquistadoren, und zumindest die beiden letzteren Seebären … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Gazette, Myranor, Passierschlag, Tharun, Uthuria, W6 Einhörner | Verschlagwortet mit , , , , , , | 10 Kommentare

Legatin des Bösen

Einordnung Bereits in seinen jungen Tagen entdeckte das Rollenspiel mit dem Solo-Abenteuer eine eigene Publikationsform für das Pen&Paper- Spiel. Dabei wurde einer der wichtigsten Faktoren des klassischen Tisch-Rollenspiels – das gemeinsame Spielerlebnis – völlig ausgeblendet. Inspiriert durch den Erfolg der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7 Einhörner, Abenteuer, Das Schwarze Auge, DSA4, Myranor, Rezension | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Der Nandurion-Hesinde-Disput 2015

2015 – das Jahr mit der Fünf am Ende verabschiedet sich und lässt die Einhorn-WG vor dem Kamin zusammenkommen, wo traditionell bei einem Glas Glühwein disputiert wird, was die Herrin der Weisheit zum vergangenen Zwölfkreis so zu sagen hätte. Ob … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Hesindedisput, Kolumnen, Myranor, Nandurion, Tharun | Verschlagwortet mit | 24 Kommentare