Archiv des Autors: sirius

Über sirius

Sirius heißt im wahren Leben Moritz und wuchs mitten im Ruhrgebiet auf. Seit Anfang der 90er bereist er nicht nur Aventurien, sondern auch andere fantastische Welten. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Pen&Paper, PC-Games, Hörbücher oder Kartenspiele handelt. Unterwegs erkennt man ihn daran, dass er fast immer ein gutes Buch dabei hat, das nicht dem Mainstream entspricht.

Interview mit Josch

Josch rettete 1989 Silvana aus den Fängen von Haken-Joe und Basil dem Roten und begann damit eine Liebesaffäre. Gemeint ist damit natürlich seine Leidenschaft für Das Schwarze Auge, welche im Prinzip bis heute anhält. Beweis genug ist, dass Josch von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Interviews, Nanduriaten, Nandurion | Verschlagwortet mit , , , , | 16 Kommentare

Interview mit Thorsten Brede

Thorsten war von 2010 bis 2014 bei Nandurion aktiv und bloggte in dieser Zeit unter dem etwas sperrigen Pseudonym tzzzpfff. In seiner aktiven Zeit hatte er beispielsweise über die Ratcon berichtet. Heute erstellt er immer noch ab und zu DSA-Materialien, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Interviews, Nanduriaten, Nandurion | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Rezension: Cthulhu-Compendium

Ph’nglui mglw’nafh Cthulhu R’lyeh wgah’nagl fhtagn! Oder anders formuliert: „In seinem Haus zu R’lyeh wartet der tote Cthulhu träumend.“ So lautet ein zentraler Satz der berühmten Kurzgeschichte „Cthulhus Ruf“. Nicht mit diesem Werk, sondern mit dem Cthulhu-Compendium für DSA5 will … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 5 Einhörner, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Mythos, Rezension | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Cthulhu-Mythos – Mein erster Eindruck

Geradezu elektrisiert hat mich das Paket, das vom Hauptband Sandy Petersen’s Cthulhu-Mythos angeführt wird. Allein schon die Masse von weit über 20 PDF-Dateien faszinierte mich sofort. Und schnell wurde mir klar: Hier kommt verdammt viel Neues auf Aventurien zu. Selbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Keine Wertung, Mythos, Passierschlag | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare

Rezension: Krallenspuren

„Das Korn verfault mir noch auf dem Feld! Womit hab’ ich das nur verdient? Ich hab’ dem Hexenweib doch nichts getan!“ – „Seit Tagen habe ich nicht geschlafen! Daran ist nur diese verdammte Hexe schuld!“ (S. 18) So kann man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7 Einhörner, Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Rezension: Des Kobolds Handbuch der Spielleitung

Zuerst fiel mir das geniale Cover von Eva Widermann auf: Der Spielleiter blickt über den Rand seines Dungeons auf die Spielercharaktere, die ihm von einer „Battlemat“ aus den Kampf ansagen. Der Spielleiter erinnert hier an einen Magier, der mit einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7 Einhörner, Dererand, Rezension, Spielhilfe | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Disput: Aventuria – Wirtshaus zum Schwarzen Keiler

Sirius: Die neue Erweiterung kaufte ich mir auf der Spiel 2019. Ich hatte die Box schon länger im Auge, trotzdem war ich überrascht, wie wunderschön das Cover im Original, in voller Größe, daherkommt. Nicht nur das namensgebende Wirtshaus wurde authentisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7 Einhörner, Aventuria, Aventurien, Das Schwarze Auge, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

Rezension: Eiserne Flammen

Achtung, liebe Leserinnen und Leser! Es folgt eine kleine Warnung, denn Eiserne Flammen ist ein Brocken! Und das nicht nur inhaltlich, sondern auch formal: Die 127 Seiten haben es in sich und lassen sich nicht “mal eben” rezensieren. Daher haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7 Einhörner, 8 Einhörner, 9 Einhörner, Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Rezension, W6 Einhörner | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 9 Kommentare

Aventuria: Tjalva Garheltdottir

Die gebürtige Olporterin überragte bereits als Kind ihre Spielkameraden um einen ganzen Kopf. Schon früh erhielt sie den Spitznamen „Bärin“, den sie bis heute mit Stolz trägt. Und kein anderes Tier spiegelt Tjalvas Charakter so gut wieder: ruhig und besonnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventuria, Aventurien, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Gefangen in der Gruft der Königin

Mittlerweile bin ich Mitte 30, habe aber nie einen Escape-Room betreten. Dennoch ist nicht zu leugnen, dass Escape-Games boomen. Da ergibt es Sinn, das Konzept nach Aventurien zu übertragen. Schließlich ist die Situation, dass Menschen in einem Gewölbe oder Kerker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 8 Einhörner, Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Rezension | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare