Schlagwort-Archive: Gastrezension

Aventuria: Carolan Calavanti

Calavanti ist Carolans bevorzugter Name – in jeder Stadt trägt er jedoch einen anderen. In Kuslik wird er wegen Betrugs gesucht und nennt sich Ramirez Zotti, in Grangor ist er als Hochstapler Lorenzo Dicora bekannt und in Vinsalt sucht ihn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventuria, Aventurien, Das Schwarze Auge, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Aventuria: Layariel Wipfelglanz

Er würde die Verfolgung nicht aufgeben. Doch bevor er sich wieder auf die Jagd begeben konnte, war die Elfe Layariel erschienen. Seine alte Freundin hatte ihm in einem Tonfall, der keinen Widerspruch zuließ, geboten, sich auf den Allerwertesten zu setzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventuria, Aventurien, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Aventuria: Mirhiban Al’Orhima

Die reisende Magierin Mirhiban beschloss, den Kampf zu dem ihren zu machen. Doch nicht ohne Vorsichtsmaßnahmen. Der Zauber „Armatrutz“ sollte sie vor wilden Hieben schützen. Sie konzentrierte sich auf die magische Formel und hoffte, dass das Schicksal auf ihrer Seite … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventuria, Aventurien, Das Schwarze Auge, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Gastrezension: Neue Bande & Uralter Zwist

Gastrezension von Thorus84 Der Abenteuerband Neue Bande & Uralter Zwist, aus der Feder von Marco Findeisen, erschien 2016 im Zuge der ersten DSA5-Regionalspielhilfe Die Streitenden Königreiche Nostria & Andergast. Es gehört zu den wenigen Ausnahmen unter den DSA5-Abenteuern, die neben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 6 Einhörner, Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Rezension | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

DSA-Erzählregeln

Gastrezension von Daniel Kreyling Wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich bei den DSA-Erzählregeln um ein Spiel, welches die Narration und Story in den Fokus des Rollenspielabends rückt. Mein Interesse am erzählerisch orientierten Rollenspiel wurde unter anderem durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 8 Einhörner, Andere, Aventurien, Das Schwarze Auge, Fanprodukt, Scriptorium Aventuris, Spielhilfe | Verschlagwortet mit , , , , | 37 Kommentare

Des Wandelbaren Schicksal

Gastrezension von Ackerknecht Maraskan … muss es ausgerechnet Maraskan sein? So sehr ich mich auch darüber freue, dass das aktuelle Heldenwerk ein Horror-Dungeon-Abenteuer ist, warum muss es denn ausgerechnet auf Maraskan spielen? Da kann ich mich mit einer Rezension nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 4 Einhörner, Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Rezension | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Staub und Sterne

Gastrezension von Xeledon Der Abenteuerklassiker Staub und Sterne hat inzwischen nicht nur satte fünfundzwanzig Jahre auf dem Buckel, sondern verfügt noch immer über eine beachtliche Fanschar unter langjährigen DSA-Spielern. Das klingt verdächtig nach Nostalgie im Endstadium und danach, dass der Zeitpunkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abenteuer, Andere, Aventurien, DSA2, DSA4, Keine Wertung, Rezension | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Rache ist Stockfisch

Gastrezension von Ackerknecht Vor einigen Tagen lag ein neuer Aventurischer Bote samt Heldenwerk in meinem Briefkasten. „Oh wie schön“, dachte ich und warf einen Blick auf das Cover. Rache ist Stockfisch lautete der Titel, über dem mich eine junge Thorwalerin keck … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2 Einhörner, Abenteuer, Aventurien, DSA5, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , | 9 Kommentare

Der Zorn des Bären

Gastrezension von Engor Vorbemerkung: Alle Jahre wieder erreicht mich der Ruf der Einhörner mit der Nachfrage nach einem kleinen Beitrag zum Adventskalender. Und natürlich komme ich auch 2016 wieder gerne diesem Wunsch nach. Und dieses Mal musste ich auch gar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7 Einhörner, Abenteuer, Andere, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA2, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Deicherbe

Gastrezension von Ackerknecht Ackerknecht: „Hey, Kollege Baggerknecht…“ Baggerknecht: „Was gibt’s?“ Ackerknecht: „Du weißt doch, dass ich hin und wieder einen Rollenspielblog schreibe. Ich bräuchte da mal Deine Hilfe…“ Baggerknecht: „Ich weiß nicht, ob mir die Richtung, in die dieses Gespräch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 4 Einhörner, Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare