Schlagwort-Archive: Nico Mendrek

Gastrezension: DSA-LARP-Regelbuch

Gastrezension von Natalia Melnikova Das DSA-LARP-Regelwerk wurde von Mháire Stritter und Nico Mendrek geschrieben, im Herbst 2017 durch Crowdfunding finanziert und 2018 ausgeliefert. Dabei soll das Regelwerk den “kleinsten gemeinsamen Nenner” für diverse Orgas darstellen, um unterschiedliche Spielphilosophien zu vereinen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7 Einhörner, Andere, Aventurien, Das Schwarze Auge, Rezension, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 5 Kommentare

Legatin des Bösen

Einordnung Bereits in seinen jungen Tagen entdeckte das Rollenspiel mit dem Solo-Abenteuer eine eigene Publikationsform für das Pen&Paper- Spiel. Dabei wurde einer der wichtigsten Faktoren des klassischen Tisch-Rollenspiels – das gemeinsame Spielerlebnis – völlig ausgeblendet. Inspiriert durch den Erfolg der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7 Einhörner, Abenteuer, Das Schwarze Auge, DSA4, Myranor, Rezension | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Das Sterbende Land

Eine Verbotene Kammer, eine Ewige Mada… zur angekündigten Trilogie der Wächter des Imperiums aus der Feder von Mháire Stritter fehlt da noch ein Teil. Dieser wurde Anfang 2014 in Zusammenarbeit mit Nico Mendrek unter dem Titel Das Sterbende Land geliefert, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7 Einhörner, Abenteuer, Das Schwarze Auge, DSA4, Rezension | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Interview mit Nico Mendrek und Mháire Stritter

Nachdem wir vor knapp einem Jahr bereits Orkenspalter-TV-Mastermind Heinz Featherly zum Gespräch gebeten hatten, ist es angesichts des aktuellen Geburtstags des Formats an der Zeit, auch Nico Mendrek und Mháire Stritter einmal ausführlich zu Wort kommen zu lassen. Anstelle einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DSA-Autor, Interviews | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar