Archiv des Autors: Nottel

Über Nottel

Nottel heißt Michael, Jahrgang 79, und wohnt am Bodensee. Seit 93 stromert er als Spieler und Spielleiter mit Gleichgesinnten durch fantastische Gedankenwelten. Zunächst in Aventurien und dem Riesland, später in der Dark Future, der Welt der Dunkelheit, im Trinity Universum und dringt in Galaxien vor, die noch nie ein Mensch zuvor gesehen hat.

Auf Abenteuerreise in Aventuria

Die Rollenspielrunde fällt wieder einmal aus oder kein Mitspieler hat Gelegenheit, neben Arbeit, Familie und anderen Hobbys ein Abenteuer vorzubereiten. Man möchte mit Leuten spielen, denen aber Pen & Paper nicht (mehr) zusagt. Was macht man dann? Welchen Ausweg gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventuria, Kolumne, Kolumnen | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Interview mit Christian Lonsing

Einer der Macher hinter dem DSA-Kartenspiel Aventuria ist Christian Lonsing. Seit den 1990er Jahren mischt er in der Spielebranche mit und hat neben anderem bei den Rollenspielen Das Schwarze Auge, Shadowrun und Space Gothic mitgewirkt, sowie das DSA-Tabletop-System Armalion und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventuria, Game Entwickler, Interviews | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Aventuria: Rovena aus dem Überwals

Rovenas Vater war ein leibeigener Waldhüter aus dem Bornland, ihre Mutter die Tochter des Bronnjaren, in dessen Diensten der Jäger stand. Ihre Liebe mussten sie geheim halten, da der Graf von Jerenow streng gegen die unstandesgemäße Verbindung war. Da die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventuria, Aventurien, Das Schwarze Auge, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Gastrezension: DSA-LARP-Regelbuch

Gastrezension von Natalia Melnikova Das DSA-LARP-Regelwerk wurde von Mháire Stritter und Nico Mendrek geschrieben, im Herbst 2017 durch Crowdfunding finanziert und 2018 ausgeliefert. Dabei soll das Regelwerk den “kleinsten gemeinsamen Nenner” für diverse Orgas darstellen, um unterschiedliche Spielphilosophien zu vereinen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7 Einhörner, Andere, Aventurien, Das Schwarze Auge, Rezension, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 5 Kommentare

Aventuria: Hilbert aus Auen

Kaum jemand würde hinter den gutmütigen Augen und der Knubbelnase von Bruder Hilbert einen erfahrenen Abenteurer vermuten. Hilbert strahlte schon als Jugendlicher Ruhe und Gelassenheit aus. Und obwohl Bruder Hilbert der friedlichste Mensch auf ganz Dere zu sein scheint, ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventuria, Aventurien, Das Schwarze Auge, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Aventuria: Carolan Calavanti

Calavanti ist Carolans bevorzugter Name – in jeder Stadt trägt er jedoch einen anderen. In Kuslik wird er wegen Betrugs gesucht und nennt sich Ramirez Zotti, in Grangor ist er als Hochstapler Lorenzo Dicora bekannt und in Vinsalt sucht ihn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventuria, Aventurien, Das Schwarze Auge, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Interview mit Rafael Knop

Auf dem Kaiser Raul Konvent 2018 (KRK) habe ich Rafael Knop als routinierten Meister des Abenteuers Die Scherbe von Sheynucha kennenlernen dürfen. War es nur Zufall, dass die Heldengruppe dort wie auch in der Donnerwacht-Kampagne einer verführerisch gutaussehenden Schwarzmagierin — … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA-Autor, Interviews | Verschlagwortet mit , | 11 Kommentare

Interview mit Die Alriks

Seit Oktober 2017 präsentieren Alex, Niki, Podrick, Marina, Lucas und Mario aus Österreich unter dem ikonischen Namen „Die Alriks“ ihre Pen & Paper-Spielrunden auf Youtube. Ihr Debut gaben sie mit einer eigenen Interpretation des DSA-Klassikers „Der Wolf von Winhall“ von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, Interviews, Special Guests | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare