Archiv der Kategorie: Aventurien

Ein Strauss Buntes: Aventurisches Herbarium 1

Wir haben den ersten Band des Aventurischen Herbariums auf 160 Seiten vorliegen. Die Pflanzen sind dabei so über die zwei Bände verteilt, dass die Rezepte im ersten Teil nur die Pflanzen aus diesem Band benötigen. Die Redaktion des Bandes leitete … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 8 Einhörner, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Rezension, Spielhilfe | Verschlagwortet mit | 6 Kommentare

Hier seien Spinner – Aventurische Orte der Abneigung

Aventurien ist ein Kontinent der Abenteuer. Damals, in der guten alten Zeit des Blümchen-DSA, hätte ich vermutlich von einer großen Spielwiese für die Helden des Schwarzen Auges gesprochen. Mit der Zeit wurde Aventurien immer dunkler und grauer und die Konflikte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Hinter dem Schirm, Kolumnen | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare

Der Ruf der Bahalyr – Sternenträger-Kampagne 1 (Teil Zwei)

» Checkliste des Autors » Eine magische Welt » Die Künstler am Werk » Fazit » Referenzen Nachdem ich mich im ersten Teil dieser Rezension direkt mit dem Verlauf des Abenteuers und seiner Protagonisten beschäftigt habe, soll der Blick nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5 | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Disput zu Silvanas Befreiung

Sirius: Als “Sündenpfuhl” sowie guter Platz für Geschäfte wurde Havena 1985 beschrieben, als die erste große Stadtspielhilfe in der DSA-Geschichte erschien. Mittlerweile hat sich Havena zur Legende gemausert, zu einer mit alten Sagen verbundenen Metropole an der Siebenwindküste. Immer schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 5 Einhörner, 7 Einhörner, Abenteuer, Andere, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA1, DSA5, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Rezension: Cthulhu-Compendium

Ph’nglui mglw’nafh Cthulhu R’lyeh wgah’nagl fhtagn! Oder anders formuliert: „In seinem Haus zu R’lyeh wartet der tote Cthulhu träumend.“ So lautet ein zentraler Satz der berühmten Kurzgeschichte „Cthulhus Ruf“. Nicht mit diesem Werk, sondern mit dem Cthulhu-Compendium für DSA5 will … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 5 Einhörner, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Mythos, Rezension | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Cthulhu-Mythos – Mein erster Eindruck

Geradezu elektrisiert hat mich das Paket, das vom Hauptband Sandy Petersen’s Cthulhu-Mythos angeführt wird. Allein schon die Masse von weit über 20 PDF-Dateien faszinierte mich sofort. Und schnell wurde mir klar: Hier kommt verdammt viel Neues auf Aventurien zu. Selbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Keine Wertung, Mythos, Passierschlag | Verschlagwortet mit , , | 7 Kommentare

Spielbericht zum Tabletop-System Siebenstreich von Westfalia Miniatures

Anmerkung der Redaktion: Dieser Gastbeitrag wurde uns freundlicherweise von Alexander Grolm zur Verfügung gestellt, der auch schon mit uns die Aventuria-Heldendecks besprochen hat. Alexander kennen viele wahrscheinlich als „Kurator“ des DSA-Museums. Einleitung +SIEBENSTREICH+ ist ein neues Tabletop-Spiel, mit dem Scharmützel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Kolumnen, Miniaturen, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

Nichts Neues im Westen, im Osten, im Süden und anderswo – ein Trauerlied

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen dem Schwarzen Auge und Aventurien? Immer wieder einmal sieht man auf Produkten aus dem Hause Ulisses den Begriff Aventurien im Zusammenhang mit dem Logo des Schwarzen Auges. Sind das zwei Namen für die gleiche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Hinter dem Schirm, Kolumnen, Myranor, Riesland, Tharun, Uthuria | Verschlagwortet mit , , , , | 8 Kommentare

Rezension: Krallenspuren

„Das Korn verfault mir noch auf dem Feld! Womit hab’ ich das nur verdient? Ich hab’ dem Hexenweib doch nichts getan!“ – „Seit Tagen habe ich nicht geschlafen! Daran ist nur diese verdammte Hexe schuld!“ (S. 18) So kann man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7 Einhörner, Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Heroes of Aventuria – Auspacken

Obwohl Rollenspiele dem Namen nach mit Pen&Paper gespielt werden und eigentlich nur Würfel zu den unverzichtbaren Utensilien gehören, sind Miniaturen seit jeher dem näheren Umfeld zuzurechnen. Dies ist leicht nachvollziehbar, wenn man berücksichtigt, dass das Spiel seine Wurzeln in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, Kolumnen, Miniaturen, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare