Schlagwort-Archive: Nadine Schäkel

Auf Avespfaden

„Auf Avespfaden eignet sich hervorragend als stimmungsvolle Ergänzung zum Aventurischen Almanach und ist für Meister wie Spieler gleichermaßen geeignet. Regelkenntnisse sind zur Lektüre nicht erforderlich. “ (Ulisses-Blog) Ja. Nein. Also Letzteres schon. Aber beim Rest muss ich leider anderes behaupten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Rezension, Spielhilfe, W6 Einhörner | Verschlagwortet mit , , , | 8 Kommentare

Künstlervorstellung: Nadine Schäkel

Mag man Augenzeugen Glauben schenken, dürfte man jeden Morgen in Hamburg eine gar sonderliche Gestalt am Bahnhof stehen sehen: mit rostrotem Haar, hellblauen Augen, weißer Haut und verblassten Sommersprossen im Gesicht. Bewaffnet mit Laptop und ‚Wacom Intuos‘ kann man sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interviews, Maler und Komponisten, Nandurion | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare