Schlagwort-Archive: Anni Dürr

Rezension: Eiserne Flammen

Achtung, liebe Leserinnen und Leser! Es folgt eine kleine Warnung, denn Eiserne Flammen ist ein Brocken! Und das nicht nur inhaltlich, sondern auch formal: Die 127 Seiten haben es in sich und lassen sich nicht “mal eben” rezensieren. Daher haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7 Einhörner, 8 Einhörner, 9 Einhörner, Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Rezension, W6 Einhörner | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

Travia-Vademecum

Es ist vollbracht! Nicht ganz sechs Jahre, nachdem mit der roten Rondra-Ausgabe die Vademecum-Reihe gestartet wurde, haben nun alle Zwölfe ihren jeweils eigenen Band. Es war auch höchste Zeit für die orange-gelbe Ausgabe des Travia-Vademecums, denn in Zeiten des Sternenfalls ist die alveranische Moralinstanz wohl mehr denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 8 Einhörner, Aventurien, DSA5, Rezension, Spielhilfe | Verschlagwortet mit , , | 16 Kommentare

Interview mit Anni Dürr und Nicole Euler

Als Alveraniare leiten sie regelmäßig offizielle Demorunden und ersinnen dafür Plots des lebendigen Aventuriens. Nun haben sie zusammen den 5. Teil der Splitterdämmerung verfasst und damit die Zukunft der Golgariten maßgeblich beeinflusst: Träume von Tod. Grund genug für unsere Interview-Einhörner Curima … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Schwarze Auge, DSA-Autor, Interviews | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare