Archiv der Kategorie: Edition

Rezension zu Blutige Hatz

Blutige Hatz ist das Gewinner-Abenteuer des Wettbewerbs Zwischen Wölfen und Schwertern welcher von Nandurion und Ulisses Spiele ausgerichtet wurde. 2015 wurde es von Ulisses Spiele als Mini-PDF veröffentlicht. Zu dieser Reihe mit geringer Seitenzahl gehören außerdem „Unheil über Arivor – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7 Einhörner, Das Schwarze Auge, DSA4, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Der Ruf der Bahalyr – Sternenträger-Kampagne 1 (Teil Zwei)

» Checkliste des Autors » Eine magische Welt » Die Künstler am Werk » Fazit » Referenzen Nachdem ich mich im ersten Teil dieser Rezension direkt mit dem Verlauf des Abenteuers und seiner Protagonisten beschäftigt habe, soll der Blick nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5 | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Disput zu Silvanas Befreiung

Sirius: Als “Sündenpfuhl” sowie guter Platz für Geschäfte wurde Havena 1985 beschrieben, als die erste große Stadtspielhilfe in der DSA-Geschichte erschien. Mittlerweile hat sich Havena zur Legende gemausert, zu einer mit alten Sagen verbundenen Metropole an der Siebenwindküste. Immer schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 5 Einhörner, 7 Einhörner, Abenteuer, Andere, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA1, DSA5, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Rezension: Cthulhu-Compendium

Ph’nglui mglw’nafh Cthulhu R’lyeh wgah’nagl fhtagn! Oder anders formuliert: „In seinem Haus zu R’lyeh wartet der tote Cthulhu träumend.“ So lautet ein zentraler Satz der berühmten Kurzgeschichte „Cthulhus Ruf“. Nicht mit diesem Werk, sondern mit dem Cthulhu-Compendium für DSA5 will … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 5 Einhörner, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Mythos, Rezension | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Cthulhu-Mythos – Mein erster Eindruck

Geradezu elektrisiert hat mich das Paket, das vom Hauptband Sandy Petersen’s Cthulhu-Mythos angeführt wird. Allein schon die Masse von weit über 20 PDF-Dateien faszinierte mich sofort. Und schnell wurde mir klar: Hier kommt verdammt viel Neues auf Aventurien zu. Selbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Keine Wertung, Mythos, Passierschlag | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare

Die Sternenträger-Kampagne – Ein Blick nach vorn

Im Jahr 1990 machte sich Bernhard Hennen auf um aventurische Geschichte zu schreiben. Die Geschichte der aventurischen Elfen um genau zu sein. Seine Schöpfung hat bis heute großen Einfluss auf die Welt des Schwarzen Auges und etablierte eine reiche Historie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abenteuer, Das Schwarze Auge, DSA5, Rezension | Verschlagwortet mit , | 13 Kommentare

Rezension: Krallenspuren

„Das Korn verfault mir noch auf dem Feld! Womit hab’ ich das nur verdient? Ich hab’ dem Hexenweib doch nichts getan!“ – „Seit Tagen habe ich nicht geschlafen! Daran ist nur diese verdammte Hexe schuld!“ (S. 18) So kann man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7 Einhörner, Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

Helden-Würfel für Würfel-Helden

Als ich vor einiger Zeit mit einer neuen Spielrunde startete und wir irgendwann an den Punkt kamen, wie würfelt man bei diesem Spiel eigentlich eine Probe, stand ich vor einem ungewohnten Problem. Ich selbst verwende seit Jahren ein DSA-Würfelset aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Rezension, Sonstiges | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare

Aventurisches Pandämonium

Etwas Kreide, ein paar Kerzen, die richtige Sternenkonstellation, dann noch ein Beschwörungskreis – fehlt nur noch die Wahl des richtigen Dämons für den Ruf. Aber welchen nur wählen? Die Qual der Wahl. Nach zwei bunten Bestiarien und einem Handbuch der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 6 Einhörner, 7 Einhörner, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Myranor, Rezension, Spielhilfe | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Retro-Rezension: Über den Greifenpass

In unserer kleinen Retroserie darf ein wahrer Klassiker nicht fehlen, auch wenn das Wort womöglich etwas abgegriffen wirkt. Hier ist es durchaus angebracht, denn unzählige Spielrunden dürften mit diesem Kleinod ihre ersten Erfahrungen in Aventurien gesammelt haben und abgegriffen ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9 Einhörner, Abenteuer, Andere, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA3, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare