Archiv des Autors: Nick-Nack

Über Nick-Nack

Nick-Nack heißt eigentlich Daniel und spielt seit Ende der 90er Jahre Das Schwarze Auge. Nach einer fast 10-jährigen Rollenspielpause stieg er Anfang 2015 wieder in das Hobby ein und betreibt seitdem unter anderem einen YouTube-Kanal, auf dem er seine Rollenspielrunden zeigt und Tipps und Tricks zum Hobby austauscht.

Verräter & Geächtete

Mit Verräter & Geächtete liegt seit ein paar Monaten eine Anthologie vor, die Abenteuer zusammenfasst, welche für Conventions konzipiert und vor allem dort gespielt wurden. Außerdem stellt die Anthologie an sich selbst den Anspruch, besonders gut für Einsteiger geeignet zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 6 Einhörner, Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Edition, Produkttyp, Rezension, Setting, Wertung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Gekreuzte Klingen – Tage der Leuin I

Vor zehn Monaten stellte Einhorn Curima in meiner Rezension zu „Rache ist Stockfisch“ folgende Frage zum damaligen Stand der Heldenwerk-Reihe: „Vielleicht müssen sich die Autoren auf dieses neue Konzept von Superkurzabenteuer erst noch eingrooven?” Zum jetzigen Zeitpunkt kann ich sagen: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 5 Einhörner, Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Rezension | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Der Weg nach Drakonia

Gastrezension von Ackerknecht „Herkommen Leute, Mannschaftsbesprechung. Also, seht Ihr den Zwerg dort drüben? Als erstes rennt unser Krieger hin, gibt ihm einen auf die Moppe, und läuft dann weg. Als zweites rennt unser Dieb dahin, schubst den verletzten Kerl die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7 Einhörner, Andere, Aventurien, Das Schwarze Auge, Rezension, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Des Wandelbaren Schicksal

Gastrezension von Ackerknecht Maraskan … muss es ausgerechnet Maraskan sein? So sehr ich mich auch darüber freue, dass das aktuelle Heldenwerk ein Horror-Dungeon-Abenteuer ist, warum muss es denn ausgerechnet auf Maraskan spielen? Da kann ich mich mit einer Rezension nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 4 Einhörner, Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Rezension | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Niobaras Vermächtnis

»Ihr wisst, was zu tun ist. Ich überlasse euch die letzten Handgriffe – bereitet vor, was sie dereinst brauchen werden. Danach werden wir die Hinweise verbergen. Los nun, eilt euch! Wir werden uns später sehen, in Anchopal.« —Niobara zu ihren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 4 Einhörner, Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Edition, Rezension | Verschlagwortet mit | 26 Kommentare

Zeichen der Macht (Donnerwacht I)

Bei „Sturmgeboren“ denkt man heutzutage ja eher an eine Drachenkönigin von einem fernen Kontinent. Es ist aber zugleich auch das bis vor Kurzem einzige Abenteuer, das von Rafael Knop bei Ulisses Spiele erschienen ist. Bis vor Kurzem, denn mit Zeichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7 Einhörner, Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Edition, Produkttyp, Setting, Wertung | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Die Paligan-Akten

Gastrezension von Ackerknecht Da ist es also, das neue Heldenwerk. Der im Titel genannte Familienname verspricht auf jeden Fall schon einmal Glanz, Glorie und ganz große aventurische Politik. Ist dies vielleicht das großartige Heldenwerk, das alles richtig macht, auf das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 7 Einhörner, Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Edition, Produkttyp, Rezension, Setting, Wertung | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Passierschlag über den Dere-Rand: Skat

Einleitung Schätzungsweise 3 Millionen Menschen in Deutschland spielen regelmäßig Skat – aber das alleine sagt noch nichts über die Qualität von des Deutschen liebstem Kneipenspiel aus. Von daher ist es an der Zeit, die aktuellen Regeln der Mutter aller massenkompatiblen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blick über den Dere-Rand, Kolumnen | Hinterlasse einen Kommentar

Limbusspiele: Videos

Im Rahmen der Limbusspiele-Kolumne sind mehrere Videos entstanden, in denen ich verschiedenste Personen interviewe, die die Online-Rollenspiel-Szene geprägt haben.  

Veröffentlicht unter Kolumnen, Limbusspiele | Hinterlasse einen Kommentar

Blutiger Wein

Gastrezension von Ackerknecht Pünktlich zum Monatswechsel ist das neue Heldenwerk eingetrudelt. Und genauso pünktlich macht sich der Dauergastrezensent an seine Rezension. Anscheinend bleiben ihm dieses Mal die zerstückelten Säuglingsleichen erspart – dafür feiert ein anderer alter Bekannter aus der Heldenwerk-Serie sein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 6 Einhörner, Abenteuer, Aventurien, Das Schwarze Auge, DSA5, Rezension | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar